Öffnungszeiten Di-Fr: 11.00-19.30 Sa: 10.00-16.00 | +49(0)7229/699422 |info@laufwelt.de

Faszien-Training für bessere Beweglichkeit und verletzungsfreies Laufen! Trainer Klaas Hamstra

Start: Donnerstag, 15. Oktober 2020 

Faszien-Kurs mit Trainer/Referent Klaas Hamstra 

Faszien umhüllen alle Muskeln und Organe und halten sie in Form. Sie bilden ein eigenes Organsystem und können Informationen über Schmerzen durch den ganzen Körper schicken. Durch falsche Belastung, Fehlstellungen und Bewegungsmangel können sich Faszien verdrehen, verkleben oder verhärten. 

Um die Faszien zu entspannen und das Gewebe wieder elastisch zu machen, helfen gezielte Bewegungstherapien und Massagen. Ein erstes Faszien Training absolviert jeder, der sich morgens nach dem Aufstehen ausgiebig reckt und streckt …..

…. das weitere Faszien Training dann immer donnerstags ab 15. Oktober 2020 bei uns.

Wo: Seminarraum der LAUFWELT – Umkleideräume vorhanden
Was: Theorie und Praxis

Voraussetzung: Faszienrolle und Faszienball sind mitzunehmen!

Dauer: 
6 Wochen jeweils Donnerstag 
Dauer:  19:00 Uhr – 20:45 Uhr

Inhalte:
15. Okt. 2020               Teil 1.   Theorie Vortrag – Laufwelt GmbH 
22. Okt. 2020               Teil 2.   Sitzen ist das neue Rauchen 
29. Okt. 2020               Teil 3.   Mobilität und Mobilisation 
05. Nov. 2020              Teil 4.   Sensomotorik und Koordination 
12. Nov. 2020              Teil 5.   Prinzipien des Trainings 
19. Nov. 2020              Teil 6.   Dehnen und Massage

Kosten:
Kosten 120,- €
Teilnehmer des Laufkurses erhalten Digitale Unterlagen.

Begrenzte Teilnehmerzahl
Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten
Berücksichtigung nach Eingang 


Anmeldung: 

    Ihr Vorname und Nachname:

    Betreff:

    Ihre E-Mail-Adresse:

    Ihre Telefon Nr.:

    Ihre Strasse & Hausnummer:

    Ihre PLZ:

    Ihr Wohnort:

    Ihr Geschlecht: weiblichmännlich

    Ihre Nationalität:



    Basis-Laufkurs mit Axel Hansert-Berger – Ökonomisch richtig laufen! in 2 Stunden

    Ökonomisch richtig laufen von Anfang an!

    Was bedeutet Laufökonomie? Die Atmung, die Haltung der Arme und deren richtiger Einsatz. Wie setze ich meinen Körper beim Laufen ein? 

    Trainer: Axel Hansert-Berger

    Der Muggensturmer gehört schon seit Jahren zum exklusiven Kreis der Top-Extremsportler weltweit. Mit seinen stets an der Grenze des physisch Machbaren angesiedelten Aktionen macht das „Muggensturmer Energiebündel“ auch international von sich reden.

    Wo:

    LAUFWELT-Laufschule
    Beinheimerstraße 11
    Rastatt-Wintersdorf

    Programm

    In 2 Stunden den eigenen Laufstil optimieren!

    Dienstag, den 28. Juli 2020 um 18:00 Uhr
    Donnerstag, den 30. Juli 2020 um 18:00 Uhr
    Samstag, den 01. August 2020 um 10:00 Uhr
    Samstag, den 01. August 2020 um 14:00 Uhr“

    Teilnahmebetrag: 30,- € – Laufseminar & Laufseminar Unterlagen

    Begrenzte Teilnehmerzahl,  frühzeitige Anmeldung erbeten. 
    Berücksichtigung nach Eingang

    Anmeldung:

      Ihr Vorname und Nachname:

      Betreff:

      Ihre E-Mail-Adresse:

      Ihre Telefon Nr.:

      Ihre Strasse & Hausnummer:

      Ihr PLZ:

      Ihr Wohnort:

      Ihr Geschlecht: weiblichmännlich

      Ihre Nationalität:

      Ich möchte teilnehmen am:

      Samstag, den 01. August 2020 um 10:00 UhrSamstag, den 01. August 2020 um 14:00 Uhr




      Mobility-Training für Sitzmenschen, Bürohengste, Läufer und Triathleten

      Beim Mobility-Training wird Mobilitätstraining kombiniert mit Übungen aus dem Funktionellen Training und verschiedenen Dehnungs- und Stretchingprogrammen. Zum Einsatz kommen auch: Body. Weight-Exercises, Übungen aus dem Turnen und Übungen aus dem neurozentrierten Training.

       

       

       

       

       

       

       

       

        

      Seminar mit Jörg Linder

      Wo:              Seminarraum LAUFWELT (Umkleideräume + Duschen vorhanden)
      Dauer:         2,5 Stunden
      Beginn:       18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
      Kosten:       30 € pro Person
      Datum:       Dienstag, 21. Januar 2020 


      Ziel ist die Verbesserung der:

      • Mobilität
      • (Gelenk-) Beweglichkeit und der
      • (muskulären) Flexibilität

      Konkrete Trainingsinhalte sind Übungen zur Verbesserung der:

      • Gelenkbeweglichkeit des Fuß- und Sprunggelenkes
      • Kniebeweglichkeit
      • Hüftmobilität
      • Schulterbeweglichkeit
      • Beweglichkeit im Bereich der Lendenwirbelsäule und der Brustwirbelsäule

      „Mobility-Training für Ausdauersportler und Sitz-Menschen“ versteht sich als Bewegungstraining – und nicht als Work-Out.
      Zusätzlich wird die (muskuläre) Flexibilität der Waden, der vorderen und hinteren Oberschenkelmuskulatur trainiert.

      Teilnehmer mit einer überwiegend sitzenden Tätigkeit und unspezifischen Rückenschmerzen profitieren zusätzlich von einer insgesamt verbesserten Beweglichkeit. Laufsportler können durch eine verbesserte (Hüft-)Mobilität ihre Schrittlänge vergrößern.

      Ziel des Trainings und des Workshops ist es, mobil zu werden oder mobil zu bleiben!!

      Teilnahmegebühr:  30,- €


      Anmeldung:

        Ihr Vorname und Nachname:

        Kurs Betreff:

        Ihre E-Mail-Adresse:

        Ihre Telefon Nr.:

        Ihre Strasse & Hausnummer:

        Ihre PLZ:

        Ihr Wohnort:

        Ihre Nationalität:

        Ihr Geschlecht: weiblichmännlich

         

        Nordic Walking – Tageskurs – Walken bis zum Horizont … und weiter, mit Yvonne Geißer 

        Walkingstöcke können für die Dauer des Kurs kostenfrei gestellt werden.
        Samstag 29. Juni 2019  von 10.00 bis 14.00 Uhr

        Ökonomisch richtig Nordic-walken! Was bedeutet Laufökonomie? Die Atmung, die Haltung der Arme und deren richtiger Einsatz. Wie setze ich meinen Körper beim Walken ein? Hiermit sind z.B. Füße, Schultern, Hüften und die Kopfhaltung gemeint.

        Am Samstag 29. Juni 2019 setzen wir von 10.00 bis 14.00 Uhr Endorphine frei.

        Yvonne

        Trainerin: Yvonne Geißer

        BSB Nordic Walking Instructor
        Hochseilgartentrainerin
        Wanderführerin, Natur und Landschaftsführerin

        Ihr Motto: “Bewegung ist Leben und Leben ist Bewegung“


        Wo:

        LAUFWELT-Laufschule
        Beinheimerstraße 11
        Rastatt-Wintersdorf

        Programm:

        10.00 Uhr
        Treffpunkt in der LAUFWELT in Wintersdorf

        10.00 – 10.45 Uhr 
        Theoretische Einführung

        • Organisatorisches
        • Geschichte Nordic Walking
        • Positive Effekte für die Gesundheit
        • Ausrüstung
        • 5 Schritte zum ökonomisch richtig Nordic-walking

        10.45 – 12.00 Uhr
        Praktische Einführung Teil 1

        • Aufwärmübungen
        • Technikschulung
        • Dehnung

        12.00 – 12.30 Uhr
        Mittagssnack:

        • Tipps zur gesunden Ernährung

        12.30 – 13.45 Uhr
        Praktische Einführung Teil 2

        • Aufwärmübungen
        • Technikschulung
        • Dehnung

        13:45 – 14:00 Uhr
        Reflexion der Kurseinheit / Feedback / Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde
        Duschen – Umkleiden


        Begrenzte Teilnehmerzahl, frühzeitige Anmeldung erbeten. Berücksichtigung nach Eingang – Samstag 29.6.2019

        Teilnahmebetrag: 48,-  € inkl. gesamter Verpflegung und Kurs



        Anmeldung:

          Ihr Vorname und Nachname:

          Kurs Betreff:

          Ihre E-Mail-Adresse:

          Ihre Telefon Nr.:

          Ihre Strasse & Hausnummer:

          Ihre PLZ:

          Ihr Wohnort:

          Ihr Geschlecht: weiblichmännlich

          Ihre Nationalität:




           

          Tages-Crash-Kurs für Zeitlose! am Samstag 14. September 2019 in der Laufwelt 

          Ökonomisch richtig laufen von Anfang an!
          Am Samstag, dem 14. September 2019 setzen wir von 10:30 bis 16.00 Uhr Endorphine frei

          Was bedeutet Laufökonomie? Die Atmung, die Haltung der Arme und deren richtiger Einsatz. Wie setze ich meinen Körper beim Laufen ein? Hiermit sind Füße, Schultern, Hüften und die Kopfhaltung gemeint.

          Trainer: Axel Hansert-Berger

          Der Muggensturmer gehört schon seit Jahren zum exklusiven Kreis der Top-Extremsportler weltweit. Mit seinen stets an der Grenze des physisch Machbaren angesiedelten Aktionen macht das „Muggensturmer Energiebündel“ auch international von sich reden.


          Wo:

          LAUFWELT-Laufschule
          Beinheimerstraße 11
          Rastatt-Wintersdorf

          Programm

          10.30 Uhr Treffpunkt in der LAUFWELT in Wintersdorf

          10.30 – 11.00 Uhr

          o Eingangsgespräch Situation, Ausgangslage, Erwartungshaltung
          o von Anfang an richtig laufen
          o optimaler Erfolg (Gewichtsreduzierung, physisches und psychisches Wohlbefinden, schnelle Regeneration)
          o schnellstmögliche Leistungssteigerung

          11.00 – 12.30 Uhr

          o Stretching / isometrische Muskelhalte-Übungen
          o Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit
          o Lauf A-B-C
          o leichte Laufeinheiten

          12.30 – 13.00 Uhr

          Mittagessen: Fitness-Lunch – leichte Kost
          Tipps zur optimalen Ernährung für Läufer! Grundsätzlich, und auch vor, während und nach einem langen Lauf oder Wettkampf

          13.00 – 14.30 Uhr

          optimales Lauftraining – nach der erfolgreichen Hansert-Berger-Methode
          (ohne große Entfernung zu bewältigen)

          o Fahrtenspiel, Pyramidentraining, Intervalltraining usw.
          o klassische Laufschule z.B. Skippings, Hopserlauf, Anfersen
          o Steigerung der körperlichen und mentalen Leistungsfähigkeit

          14.30 – 15.30 Uhr

          Abschlusslauf – Entfernung und Lauftempo nach individuellem Wunsch

          15:30 Uhr – 16:00 Uhr

          Abschlussgespräch mit Ausblick auf die „Laufkarriere“.
          Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde

          Teilnahmebetrag: 80,- € inkl. gesamter Verpflegung und Laufseminar

          Begrenzte Teilnehmerzahl,  frühzeitige Anmeldung erbeten. 
          Berücksichtigung nach Eingang

          Anmeldung:

            Ihr Vorname und Nachname:

            Kurs Betreff:

            Ihre E-Mail-Adresse:

            Ihre Telefon Nr.:

            Ihre Strasse & Hausnummer:

            Ihre PLZ:

            Ihr Wohnort:

            Ihr Geschlecht: weiblichmännlich

            Ihre Nationalität:



             

            Lauftraining für Einsteiger und Wiederbeginner – Von Null auf 25 – 30 Minuten

            LEIDER AUSGEBUCHT

            Ziel ist, am Ende des Kurses ca. 25 Minuten ohne Unterbrechung zu laufen.
            Start 10. September 2019
             – Kursleitung Jörg Linder

            Seminar mit Jörg Linder 


            Lauftherapeut, Personal-Trainer, Ernährungsberater, Langstreckenradsportler, Marathon- und Ultraläufer, sowie Triathlet.

            Bei diesem Angebot handelt es sich um Jogging nach einem bestimmten Zeit-Laufprogramm (Laufen mit Gehpausen). Die Teilnehmer der Gruppe setzen sich durchs Laufen aktiv für ihre Gesundheit ein und benötigen aufgrund der niedrigen Intensität und dem geringen Tempo keine Spezialausrüstung. Lauftherapie wird langsam und mit Gehpausen nach einem vorgegebenen Zeit-Programm in flachem Gelände durchgeführt. (z.B. 7 mal 2 Minuten).

            Ziel ist, am Ende des Kurses ca. 25 Minuten ohne Unterbrechung zu laufen.

            Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden nach Abschluss des Kurses weiterhin aktiv für sich und ihre Gesundheit zu laufen. Ergänzt wird das Lauftraining durch ein begleitendes Kraft -Ausdauertraining, Mentale Übungen, Ernährungsberatung und einem regelmäßigen E-Mail-Coaching zwischen den Trainingseinheiten.

            • Bewegungsmangel – Müdigkeit – Nervosität – Unruhe – Schlafprobleme
            • Eß – und Gewichtsprobleme – Darmträgheit – Fettstoffwechsel Probleme
            • Kopfschmerzen – Migräne – zu hoher Puls – Blutdruck
            • Rückenschmerzen – Verspannungen
            • Kurzatmigkeit
            • Gestörtes seelisches Gleichgewicht
            • Diabetiker

            Wenn Sie einer oder mehrere dieser Punkte betrifft, dann sollten Sie sich heute noch anmelden! Orthopädische und kardiologische Risiken sind vorher mit dem Hausarzt abzuklären.

            Termine: 8 mal am Dienstag,  ab 10. September 2019  jeweils von 17.30 bis 19.00 Uhr

            Kosten: 100 € für den gesamten Kurs


            Anmeldung:

            LEIDER AUSGEBUCHT