Kursleitung: Jörg Linder 

Lauftherapeut, Personal-Trainer, Ernährungsberater, Langstreckenradsportler,
Marathon- und Ultraläufer, sowie Triathlet.

Bei diesem Angebot handelt es sich um Jogging nach einem bestimmten Zeit-Laufprogramm (Laufen mit Gehpausen). Die Teilnehmer der Gruppe setzen sich durchs Laufen aktiv für ihre Gesundheit ein und benötigen aufgrund der niedrigen Intensität und dem geringen Tempo keine Spezialausrüstung. Lauftherapie wird langsam und mit Gehpausen nach einem vorgegebenen Zeit-Programm in flachem Gelände durchgeführt. (z.B. 7 mal 2 Minuten).

 

Ziel ist, am Ende des Kurses ca. 25 Minuten ohne Unterbrechung zu laufen. 

Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden nach Abschluss des Kurses weiterhin aktiv für sich und ihre Gesundheit zu laufen. Ergänzt wird das Lauftraining durch ein begleitendes Kraftausdauertraining, Mentale Übungen, Ernährungsberatung und einem regelmäßigen E-mail-Coaching zwischen den Trainingseinheiten.

  • Bewegungsmangel – Müdigkeit – Nervosität – Unruhe – Schlafprobleme
  • Eß – und Gewichtsprobleme – Darmträgheit – Fettstoffwechsel Probleme
  • Kopfschmerzen – Migräne – zu hoher Puls – Blutdruck
  • Rückenschmerzen – Verspannungen
  • Kurzatmigkeit
  • Gestörtes seelisches Gleichgewicht
  • Diabetiker

Wenn Sie einer oder mehrere dieser Punkte betrifft, dann sollten Sie sich heute noch anmelden! Orthopädische und kardiologische Risiken sind vorher mit dem Hausarzt abzuklären.

 

Termine: ab Dienstag, 14. März 2017 bis 02. Mai 2017
Dauer: 8 mal Dienstags – jeweils von 17.30 bis 19.00 Uhr

Kosten: 100 € für den gesamten Kurs


Anmeldung:

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]